Hängeregistraturen: platzsparende Archivierung von Papieren

3. April 2014 | 14:01 | Karsten Redmann

 

 

orangeblau203006A1

 

 

Handelsübliche Hängeregistraturen dienen der platzsparenden Archivierung von Papieren.

In folgenden Ausführungen sind Registraturen erhältlich:

 

 

haengehefterHängehefter eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung von Vorgangs- und Projektakten. Die spezielle Abheftvorrichtung sorgt für einen festen Halt und damit auch der Sicherung von Unterlagen.

 

haengemappenHängemappen ermöglichen einen schnellen Aktenzugriff. Da eine spezielle Abheftvorrichtung fehlt, ist ein flexibles Ordnen des Materials jederzeit möglich. Vorgangs- und Projektunterlagen mit und ohne Lochung sind in dieser Mappe bestens aufgehoben.

 

haengetaschenHängetaschen vereinfachen die Entnahme und Aufbewahrung von Unterlagen verschiedenster Größe und unterschiedlichster Formate. Die Sicherung an den Seiten mit Textilgewebe (<<Fröschen>>) verhindert ein Herausfallen der Dokumente.

 

haengesammlerHängesammler besitzen eine hohe Aufnahmekapazität und eignen sich daher geradezu ideal zur Aufbewahrung von umfangreichen Dokumenten wie Katalogen, Prospekten oder auch Zeitschriften.

 

 

>>> Zubehör für Ihre Registraturen finden Sie hier:

Reiter für Hängeregistraturen | Hängeboxen und Hängekörbe

Hängemappenwagen | Hängeregistraturschränke

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Comments

Schreibe einen Kommentar