Pentel RSVP

1. September 2008 | 13:21 | Michael H.

Bei der Durchsicht unserer Website-Statistiken ist mir aufgefallen, dass ein mir unbekannter Begriff häufig über die Volltextsuche gesucht wird: „Pentel RSVP“. Allerdings konnte ich in unserem Sortiment nichts dazu finden. Auf der Seite von Pentel gibt es zu diesem Stift sogar einen eigenen Punkt in den FAQ:

Warum kann man in Deutschland die RSVP-Serie nicht bekommen?

Die Serie RSVP ist eine für den amerikanischen Markt produzierte Serie, die den dortigen Bestimmungen entspricht. In Europa gelten andere Gesetzgebungen und durch die neuen EU-Richtlinien gibt es Produkte, die hier nur eingeschränkt bzw. gar nicht vertrieben werden können. Die RSVP-Serie gehört derzeit leider dazu. Aber wir arbeiten dran… 

Was das besondere an diesem Stift ist? Es scheinen nicht die tollen Schreibeigenschaften zu sein. Er ist offensichtlich sehr beliebt für eine Sportart namens „Penspinning“:

[youtube -5ROhLzVU8c]

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Comments

  1. Kommentar von pepsi:

    wie jetzt ich kann diesen stift nicht in deutschland kriegen?!?! wie soll ich den mx bauen?
    ich penspinne seit 1 monat und wollte einen mx modden.. hmm da muss ich mir was einfallen lassen…

    4. Januar 2009 | 18:52
  2. Kommentar von pharao:

    dito. fang zwar gerade erst mitm spinnen an, will mir aba ooch lieber einen selbst bauen, statt fertig zu kaufen…

    –> penwish.com
    oder
    –> penspinstore.com

    4. Januar 2009 | 21:24
  3. Kommentar von Friday:

    Das finde ich ja schon sehr lächerlich! Alleine das es eine EU-Richtlinie für Stifte überhaupt gibt! Meiner Meinung nach sollte die EU sich über wirklich wichtige Dinge gedankten machen und nicht über Stifte.

    12. Februar 2009 | 21:40
  4. Kommentar von JoJo:

    Hey!

    Ich mach jetzt Penspinning seit einem guten Jahr!
    Ich hab schon öfter versucht an nen Pentel RSVP ranzukommen, ohne Erfolg!!!

    Die Stifte sind in Deutschland wirklich verboten!!!

    @Kommentar 2:
    Der RSVP ist kein fertiger Stift zum Penspinning!!! Den muss man noch mit nem anderen Pentel-Stift kombinieren, um ihn beim Penspinning nutzen zu können!!!

    Ich bin immer noch auf der Suche nach dem Stift und hoffe, dass ich einen solchen auch bald mein Eigen nennen kann!!!

    LG und viel Spaß beim Penspinning!!!
    JoJo

    29. April 2009 | 14:58
  5. Kommentar von Blubba:

    Wenn man Penspinning schon seit einen Jahr macht dann müsstes du bei diversen Penspinning Foren angemeldet sein
    dort kannst du locker für bestimme Stifte die es in Deutschland nur gibts , tauschen
    so kann man z.B. Pentel Hybrid Gel Grip die man in jedem Müller mit Schreibwarenladen kaufen kann, gegen Pentel R.S.V.P’s tauschen da die Hybrid Gel Gips in der USA nicht gibts

    Penspinn Boards:
    http://www.penspinning.de <- nicht sehr praktisch wenn man an R.S.V.P’s da die meisten aus Deutschland kommen

    http://www.upsb.info <- schon besser

    dann kann man noch auf diversen Internetseiten die R.S.V.P’s
    kaufen wie:
    http://www.penwish.com
    http://www.penstorm.fr
    http://www.penspinstore.com

    2. Juni 2009 | 20:10
  6. Kommentar von David:

    So ein scheiß
    Und wenn man ihn in America bestellt dn ist das wieder so teuer. Des kostet ja dann mehr als 10 so stifte
    Kann man die echt niergens in Deutschland bekommen?

    19. November 2009 | 15:45
  7. Kommentar von Kevin:

    es gibt halt auch in deutschland sowas wie http://www.spinyah.de/ einen super penspinning shop!

    die auswahl ist momentan noch kleiner als bei anderen die qualität der stifte aber um welten besser!

    soviel wie ich weiß ist der inhaber auch dabei rsvp mods in den shop zu bekommen und steht mit dem tüv bezüglich der richtlinen in kontakt!

    27. November 2009 | 16:49
  8. Kommentar von lacrimosa:

    wieso kauft ihr euch denn solche teuren stifte? nimmt zwei gelstifte tut die grips ab und steckt sie auf diverse runde stifte nach eurer wahl!

    29. November 2009 | 18:58

Schreibe einen Kommentar